Lamelle

Lamelle

Die Lamelle ist Teil der blättchenartig ausgebildeten Fruchtschicht der meisten Hutpilze. Lamellen verlaufen radial vom Hutrand zum Stiel und stehen stets senkrecht. Sie bestehen aus der Lamellentrama, der Lamellenfläche und der Lamellenschneide. Auf der...
leberbraun

leberbraun

In der Pilzkunde ist der Begriff „leberbraun“ als Farbbezeichnung auf jeden Fall gebräuchlich. Außerhalb der Pilzkunde scheint er hingegen fast nur als Fellfarbe bestimmter Rassehunde bekannt zu sein. Das Wörterbuch der hochdeutschen...
lucidus

lucidus

Die Blutrote Kohlenbeere (Hypoxylon haematostroma) wurde 1896 als Hypoxylon lucidum beschrieben. Das bedeutet sinngemäß übrigens „leuchtende Kohlenbeere“ . Der Pilz ist ansonsten ein Holzbesiedler. Er wuchs in diesem Fall in der...