Hallimasch

Mrz 23, 2021

|

 

Honiggelber Hallimasch (Armillaria mellea)

Honiggelber Hallimasch (Armillaria mellea agg.)

Hallimasch (Armillaria): Gruppe büschelig an Holz wachsender Blätterpilzarten mit weißem Sporenpulver. Sie sind aggressive  Parasiten, die ihren Wirt innert weniger Jahre abtöten können. Dann können sie noch jahrelang als Folgezersetzer (saprobiontisch) weiterleben. So lange, bis sie das Substrat aufgebraucht haben. Der Pilz infiziert mit seinen Sporen von Dürre und Borkenkäfern vorgeschädigte Bäume. Er greift aber mit seinen braunschwarzen, schnell wachsenden  Rhizomorphen auch gesunde Bäume in seiner Reichweite an. Sein Substratspektrum ist umfassend. Lediglich Weißtanne und Eibe werden gemieden.

Geben – nicht nur nehmen

Wer soviel nimmt, kann ruhig auch was geben: Diverse myko-heterotrophe (auf Pilze angewiesene) Orchideen gelten als Epiparasiten des Hallimasch. Das heißt, sie lassen sich von ihm Nährstoffe zuführen, die dieser wiederum seinen Wirtspflanzen entzogen hat.
Hinzu kommt, dass der Hallimasch eine  Mykorrhizabindung mit Orchideensamen zu deren einseitigem Nutzen eingeht. Ohne ihn könnten viele Orchideen nämlich gar nicht keimen.

Außerdem verhilft der Hallimasch dem Eichhasen  (Polyporus umbellatus) zur Bildung seines Sklerotiums.

Nast not least bietet er dem Braunen Glanzkäfer (Cychramus luteus) Entwicklungshilfe für seine Larven.

→  Rhizomorphen (Überdauerungsorgane) des Hallimasch an einer morschen Fichte, die noch von. vielen anderen Geschöpfen bewohnt ist.

 

Rhizomorphen des Hallimasch

Kulinarischer Wert des Hallimasch

Der Speisewert des Hallimasch ist umstritten. Auf jeden Fall muss man ihn mindestens 10 Minuten gründlich durchkochen. Roh ist er stark giftig. Man muss – mit einer erst mal kleinen Portion – selbst testen, ob man ihn verträgt.

Dafür haben ihn aber die Heilpilzheiler ins Visier genommen. Als Naratake (jap.) und Mi Huan Jun (chin.) soll er gegen Schwíndel, Krämpfe, Tinnitus, Bluthochdruck, Sarkome, Leberkrebs und Neurasthenie helfen. (Kuhrt & Gutmann 2016).

Wenn das mal keine Karriere ist…

Ähnliche Einträge

0 Kommentare